Margret

Schiestl

Geb. 1951

Absolvierung eines 6-semestrigen Studienganges für Malerei und Zeichnung bei Prof. Markus Lüpertz an der Kunstakademie Bad Reichenhall, D.

Aktives Mitglied der internationalen Künstlergruppe Breitengrad.
Seit 2003 eigenes Atelier und Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.

1951
geb. 1951 , Hippach, ÖLebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin und Designerin in Hippach, ÖAtelier: Afelden 152, 6283 Hippach
1970/71
Pädagogikstudium in Wien Absolvierung von Kunstseminaren
-1984
Unterrichtstätigkeit
ab 1988
Intensivierung der Ausbildung in Malerei, Bildhauerei, Serigraphie
2003
Eröffnung des ATELIER 152 Intensivierung der Ausbildung in Malerei, Bildhauerei, Serigraphie
ab 2003
Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen 
2006/07
Kulturschaffende des Landes Tirol, Kunstworkshops an Pflichtschulen
ab 2007
Designerin für das Modelabel TIROLER ADLERIN
seit 2009
Mitglied der internationalen Künstlergruppe BREITENGRAD e.V.
2012
2013
Absolvierung eines 6-semestrigen Studienganges für Malerei und Zeichnung bei Prof. Markus Lüpertz, D
2010
Diplom
EINZELAUSSTELLUNGEN
2018/19
Galerie Kunstraum Hosp, Nassereith, Ö
2018
Kunst in der Kirche St. Ludgerus. Schermbeck, D
2017
Parlament, Wien, Ö
2016
Galerie G., Judenburg, Ö
2009
Kunstraum, Pettneu, Ö
2008
Städtische Galerie im Ballhaus, Imst, Ö
2007
Galerie im Feuerwerk, Fügen, Ö
2006
Raiffeisenlandesbank, NÖ, Ö
2004
Kulturerbe Mehlerhaus, Tux, Ö
2003
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN
2019
Galerie Kunstraum Hosp, Nassereith, Ö
2019
Kunst in der Kirche St. Ludgerus. Schermbeck, D
2018
Parlament, Wien, Ö
2017
Galerie G., Judenburg, Ö
2017
Kunstraum, Pettneu, Ö
2017
Städtische Galerie im Ballhaus, Imst, Ö
2016
Galerie im Feuerwerk, Fügen, Ö
2015
Raiffeisenlandesbank, NÖ, Ö
2014
Kulturerbe Mehlerhaus, Tux, Ö
2013
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2012
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2012
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2011
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2010
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2010
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2005
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
1970/71
Pädagogikstudium in Wien Absolvierung von Kunstseminaren
-1984
Unterrichtstätigkeit
ab 1988
Intensivierung der Ausbildung in Malerei, Bildhauerei, Serigraphie
2003
Eröffnung des ATELIER 152 Intensivierung der Ausbildung in Malerei, Bildhauerei, Serigraphie
ab 2003
Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen 
2006/07
Kulturschaffende des Landes Tirol, Kunstworkshops an Pflichtschulen
ab 2007
Designerin für das Modelabel TIROLER ADLERIN
seit 2009
Mitglied der internationalen Künstlergruppe BREITENGRAD e.V.
2012 - 2013
Absolvierung eines 6-semestrigen Studienganges für Malerei und Zeichnung bei Prof. Markus Lüpertz, D
2010
Diplom
EINZELAUSSTELLUNGEN
2018/19
Galerie Kunstraum Hosp, Nassereith, Ö
2018
Kunst in der Kirche St. Ludgerus. Schermbeck, D
2017
Parlament, Wien, Ö
2016
Galerie G., Judenburg, Ö
2009
Kunstraum, Pettneu, Ö
2008
Städtische Galerie im Ballhaus, Imst, Ö
2007
Galerie im Feuerwerk, Fügen, Ö
2006
Raiffeisenlandesbank, NÖ, Ö
2004
Kulturerbe Mehlerhaus, Tux, Ö
2003
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN
2019
Galerie Kunstraum Hosp, Nassereith, Ö
2019
Kunst in der Kirche St. Ludgerus. Schermbeck, D
2018
Parlament, Wien, Ö
2017
Galerie G., Judenburg, Ö
2017
Kunstraum, Pettneu, Ö
2017
Städtische Galerie im Ballhaus, Imst, Ö
2016
Galerie im Feuerwerk, Fügen, Ö
2015
Raiffeisenlandesbank, NÖ, Ö
2014
Kulturerbe Mehlerhaus, Tux, Ö
2013
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2012
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2012
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2011
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2010
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2010
Gut Matzen, Brixlegg, Ö
2005
Gut Matzen, Brixlegg, Ö